Benedikt Duda im Training

Gestern konnten wir in einem hart umkämpften Match gegen Serbien mit 3:2 gewinnen. Ich steuerte zwei Einzelsiege zum Erfolg bei 😊💪🏻

Neben dem harten täglichen Training am Tisch in der Halle oder im Kraftraum, habe ich meine Augenschnelligkeit mit Dynamic Eye – Institut für Sportsvision verbessert. Das Team mit Sabine Nebendahl, Stefanie Henningfeld und Tim Beckmann stellen mir regelmäßig neue Trainingspläne zusammen, damit das Training flexibel und anspruchsvoll bleibt.

Dynamic Eye und die Trainer, die mich tagtäglich im Training betreuen und unterstützen haben maßgeblichen Anteil daran, dass ich innerhalb von wenigen Monaten von Platz 101 auf Platz 42 der Welt geklettert bin! 😊💪🏻

Die Arbeit außerhalb der Halle zahlt sich aus 😊

Benedikt Duda

Benedikt Duda mit SportsVision-Trainer Tim Beckmann

Schreibe einen Kommentar